BREUBERG HILFT in der Corona-Krise

Datum: 25.03.2020, Autor: Thomas Eismann

Zusammen gegen Corona

Liebe Bürgerinnen und Bürger Breubergs,

Die Corona-Krise hat auch den Odenwaldkreis erreicht. In diesen, für alle Menschen so schweren Stunden, sind gute Nachbarschaften gefragt. Unsere Solidarität gilt den älteren, den alleinlebenden und insbesondere den nicht mobilen Menschen. Die Nachbarschaftshilfe Breuberg bietet diesen Bürgern aktive Unterstützung an.

Wir vermitteln Helferinnen und Helfer, welche für Sie einkaufen, Rezepte oder Medikamente abholen oder bei anderen sozialen Notlagen helfen. Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist nicht Voraussetzung für die Vermittlung.

Liebe Senioren/innen, bitte nehmt unseren Einkaufsservice an. Bleibt Zuhause und setzt euch keinem unnötigem Risiko aus. Ruft uns unter der Tel. Nr.: 06165 / 301878 oder dem Bereitschaftshandy: 0157 / 875 33 900 an. Wir sind 24 Stunden / 7 Tage die Woche erreichbar. Wir vermitteln euch aus eurem Stadtteil eine Einkaufshilfe.

Für die durchzuführenden Vermittlungen werden noch weitere Helfer/-innen gesucht, welche uns unterstützen wollen, damit alle Stadtteile ausreichend abgedeckt werden können. Wer bereit ist zu helfen – Schüler, jugendliche und erwachsene Mitbürger – rufen Sie uns bitte ebenfalls an. Sie sich auch per E-Mail an uns wenden, unter der Mail-Adresse: breuberg.hilft@nachbarschaftshilfe-breuberg.de

Halten Sie bitte alle Hygienemaßnahmen und -hinweise ein und achten Sie auf Eigensicherheit. Bitte seien Sie sich bewusst, dass die Nachbarschaftshilfe Breuberg nur als Vermittler zwischen Ihnen und dem Hilfesuchenden tätig ist. Sie handeln im eigenen Namen.

Wir werden uns um die Vermittlung in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilbüro/Jugendzentrum „Lebensraum Kopfsteinpflaster“ kümmern.

Bitte geben Sie dieses Angebot auch an Ihre Nachbarn weiter. Zusammen werden wir die Krise schaffen und gestärkt daraus hervorgehen. Danke.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Eismann, Horst Gläser
Vorsitzende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.